Die neue Bilderausstellung

Ab heute ist die Ausstellung neu geordnet. Es ist nicht mehr eine große Seite, auf der alle Bilder hintereinander vorgestellt werden. Stattdessen sieht man zunächst ein Raster aus Vorschaubildern. Klickt man auf eins der Bilder, so öffnet sich die Seite mit den Details zum ausgewählten Bild.

Meine Android App Mirrormania (3.03) hat ein neues Feature. Der Filter „Füllen“ kann nun Transparenz und Texturen. Die aktuelle Dokumentation befindet sich wie üblich auf der Seite „Mirrormania„.

MirrorMania 3.00 und ein neues Bild

Auf Google Play findet man meine App MirrorMania nun in der Version 3.00. Es klingt nach einer ganz neuen Release, ist es aber nicht. Es gibt lediglich kleinere Änderungen, siehe Dokumentation. Das wichtigste ist, dass die Google Anforderungen für Android 10 erfüllt sind, sonst hätte ich die App zukünftig nicht mehr aktualisieren können. daher auch die neue Versionsnummer 3.0.

In der Ausstellung gibt es zudem ein neues Bild: „Zwei virtuelle Städte“.

Mein freundlicher Twitter-Bot

Seit ein paar Tagen ist mein freundlicher Twitter-Bot @ULIAZ07 am Start. Er postet mehrmals am Tag eine Beitrag bestehend aus einem meiner mit MirrorMania erzeugten Bilder, verschiedenen passenden Hashtags und einem zufälligen englischen Nonsense-Satz. Wie zum Beispiel „stimuli fries hock drown utilizing extenuated kidnappings intercommunicated abuse assistant“. Bitte folgen. Viel Spaß 🙂