Rust never sleeps (2019)

Tintenstrahldruck auf Aquarellpapier 45 x 33 cm

Bei einem Spaziergang in Wetter bei Marburg entdeckte ich bei einem alten Haus einen Kellerabgang, der mit einer Metallplatte abgedeckt war. Die Platte war schon ziemlich verrostet und angelaufen aber ich entdeckte sogleich eine versteckte Landschaft. Nach einigen Bildbearbeitungsschritten (Kontrastverstärkung, Perspektivkorrektur, Zuschneiden) sowie dem Hinzufügen von Spiegeleffekten an den Rändern entstand eine Berglandschaft, aus der sich Geister erheben.