Flüssigglas (2020)

schwarze und weiße Wandfarbe in Doppelglasscheibe mit angefertigtem Rahmen ca 36x28cm

Für dieses Bild habe ich ein Doppelglas-Element aus einem Sprossenfenster oben aufgebohrt und nach und nach sehr flüssige weiße und schwarze Farbe eingefüllt. Das Objekt wurde immer wieder geschüttelt und stehen gelassen, wodurch die Farbe an den Glaswänden auf sehr ästhetische Weise getrocknet ist. Ein teil der Farbe im Inneren ist noch flüssig. Damit verändert sich das Bild im Laufe der Zeit noch ein wenig. Für das Bild habe ich einen weißen Rahmen gefertigt, der oben und unten genau passt, am Rand aber einen Spalt freilässt.